Aktuelles

Dieser Moment bleibt Lars Weber, Geschäftsführer der Heidjers Stadtwerke, und Rolf Weinreich, Aufsichtsratsvorsitzender der Heidjer Stadtwerke, aus der Freibadsaison 2020 in Erinnerung: das Einweihen der neuen Rutsche. Foto: Heidjers Stadtwerke

Heidjers Stadtwerke ziehen Resümee der Freibadsaison im Quellenbad – 8.517 Badegäste seit Ende Juni – großer Besucherandrang zu verbuchen 

Stele der Heidjers Stadtwerke mit Bäumen inm Hintergrund
Foto: Heidjers Stadtwerke

Das Gelände hinterm Heidjers Wohl dient als Zwischenlager für Baumaterialien – danach wird der Platz zur Bienenweide 

Ab Samstag, 26. September, ist der Saunabereich im Heidjers Wohl wieder geöffnet.

Heidjers Stadtwerke öffnen Saunabereich im Heidjers Wohl – Saunieren in drei Zeitfenstern pro Tag möglich – strenge Hygieneregeln gelten 

Luvitania Porre-Michalski und Noeva Iturriaga-Mirow (v. l.) bieten wieder Massagen und Entspannung im Heidjers Wohl an. Foto: Heidjers Stadtwerke

Massagen wieder im Heidjers Wohl möglich – Räume werden nach jeder Behandlung gründlich desinfiziert und gelüftet 

Sieben Kursteilnehmer bewegen sich im Bewegungsbecken des Heidjers Wohl, die Kursleiterin zeigt die Übungen am Beckenrand.

Familien- und Sportbad Heidjers Wohl bietet ab September vier Aqua-Kurse an – Wassersport mit und ohne Geräte – Einzeltermine bei AquaPower für 5 Euro buchbar 

Stele der Heidjers Stadtwerke mit Bäumen inm Hintergrund
Foto: Heidjers Stadtwerke

Freiwillige Feuerwehren überprüfen rund 800 Hydranten – kurzfristige Trübungen im Trinkwasser unbedenklich – Heidjers Stadtwerke unterstützen beim Ehrenamt 

Auf den Wohnmobilparkplätzen am Quellenbad der Heidjers Stadtwerke können Urlauber für eine Übernachtung kostenlos parken. Foto: Heidjers Stadtwerke

Wohnmobilplätze am Heidjers Quellenbad sind gefragt – kostenloses Parken für einen Tag – Erweiterung am Heidjers Wohl geplant 

Stele der Heidjers Stadtwerke mit Bäumen inm Hintergrund
Foto: Heidjers Stadtwerke

Niedrigere Mehrwertsteuer reduziert Kosten für Energie- und Wasserbezug – Verringerter Steuersatz gilt für das gesamte Jahr