Lars Weber, Geschäftsführer der Heidjers Stadtwerke, und Jens Schröder, Badebetriebsleiter (v.l.), sind stolz auf den German Design Award 2020
Lars Weber, Geschäftsführer der Heidjers Stadtwerke, und Jens Schröder, Badebetriebsleiter (v.l.), sind stolz auf den German Design Award 2020

Schwimmen in preisgekröntem Design

Schneverdingen. Heidjers Wohl hat nach der erfolgreichen Umgestaltung einen Preis bekommen: Es ist jetzt mit dem renommierten German Design Award in der Kategorie Corporate Identity ausgezeichnet worden. Das von Grund auf modernisierte Hallenbad der Heidjers Stadtwerke in Schneverdingen überzeugte die internationale Jury mit seiner durchgehend schlüssigen Gestaltung der Unternehmensidentität. Im Fokus steht dabei das große W des Logos, das Wasser, Wärme und Wohlfühlen symbolisiert. Durchzogen wird der Buchstabe von drei Wellen in unterschiedlichen Blautönen, die für die drei Erlebniswelten des Bades stehen: Schwimmen (Wasser), Sauna (Wärme) und Gastronomie (Wohlfühlen). „Wir freuen uns sehr über den begehrten German Design Award. Damit stehen wir in einer Reihe mit Porsche, Daimler und Steinway Piano“, sagt Lars Weber, Geschäftsführer der Heidjers Stadtwerke, schmunzelnd und fügt an: „Dieser Preis ist das Tüpfelchen auf dem i der grundlegenden Neugestaltung des Bads.“ Entwickelt wurde die Corporate Identity des Bads von der Agentur B:SiGN aus Hannover.

Schwimmbad für die Zukunft gerüstet

Die Heidjers Stadtwerke haben in die gesamte Modernisierung des Schwimmbades knapp 1,3 Millionen Euro investiert. Die Technik der umgestalteten Bereiche wurde auf den neuesten Stand gebracht und die Bedürfnisse der verschiedenen Badegäste bedacht: Handys und Akkus von Elektrofahrrädern können im Eingangsbereich, Elektrofahrzeuge auf dem Parkplatz aufgeladen werden. Eine große Umkleidekabine für Menschen mit Behinderungen mit integrierter Dusche und Schließfächern wurde im Erdgeschoss eingebaut. Auf die Anforderungen von Eltern mit kleinen Kindern sind zwei Familienumkleiden im Untergeschoss abgestimmt. Und für Schulklassen gibt es jetzt einen separaten Eingang.

Prestigeträchtige Auszeichnung

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Es ist ein Wettbewerb, der die designorientierte Wirtschaft voranbringt.

German Design Award für das Heidjers Wohl in Schneverdingen
Ausgezeichnet: Ein Logo, das Namen und Markenversprechen vereint

Zurück