Gasherd mit Flamme
Die Flamme eines Gasherdes brennt in einer Küche.

Schweitzer: Gaspreisbremse vorziehen oder zusätzliche Hilfen

Der rheinland-pfälzische Sozialminister Alexander Schweitzer hat sich in der Debatte um den Beginn der Gaspreisbremse für zusätzliche Hilfen ausgesprochen. «Sollte das Vorziehen der Gaspreisbremse auf Januar oder Februar aus technischen Gründen nicht möglich sein, müssen wir über weitere Hilfen nachdenken, die bereits ab Januar Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger bringen», sagte der SPD-Politiker am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. «Alle Bürgerinnen und Bürger müssen gut durch diesen Winter kommen.» Die geplante Gaspreisbremse sei der richtige Hebel, um die steigenden Energiekosten dauerhaft zu stabilisieren. «Ich bin allerdings dafür, sie vor März 2023 wirken zu lassen.»

Zurück